Kurse und Termine

OG-Meisterschaften 2018

Am Montag, dem 22.01.2018, finden unsere jährlichen Ortsgruppenmeisterschaften statt.
Die Meisterschaften ersetzen an diesem Tag das reguläre Training!
Wir freuen uns über ganz viele Teilnehmer und genauso viele Zuschauer zum Anfeuern. Freunde und Verwandte dürfen gerne mitzuschauen - aber bitte nur in Bade- oder Sportkleidung!

Anmeldung     Disziplinen

Schnorcheltauchkurs

Start: Donnerstag, den 22.02.2018 um 19:00 Uhr

Voraussetzungen:
Mindestalter: 12 Jahre
Tauchtauglichkeit gem. den Richtlinien der DLRG durch das Untersuchungszeugnis (Best.-Nr. 15401353)
Besitz des Deutschen Rettungschwimmabzeichens Bronze (nicht älter als 2 Jahre)
eigene Ausrüstung (Maske, Schnorchel, Flossen) ist mitzubringen

Der Kurs findet nur statt, bei mindestens 3 Teilnehmern.

Weitere Informationen bei unserer Geschäftsstelle.

Aqua-Fitness-Kurs

Start:
Mittwoch, den 11.04.2018 um 19:00 Uhr.

Hinweis:
Dieser Kurs ist ein Präventionskurs. Viele Krankenkassen unterstützen diesen Kurs für ihre Mitglieder finanziell.

Dauer: 10 x 60 Minuten

Anmeldung bei
Herbert Westerveld

Letzte News

23. Dezember 2017 - Schlittschuhlaufen in Grefrath

Am Samstag, dem 23. Dezember fuhren 18 Kinder und 3 Betreuer zum Schlittschuhlaufen in die Eissporthalle nach Grefrath.

weiterlesen

18. Dezember 2017 - Weihnachtsfeier

Für das letzte Montagstraining im Jahr 2017 hatte sich der Weihnachtsmann angekündigt. Eingeladen waren alle großen und kleinen Mitglieder unserer Ortsgruppe, um ihn zu begrüßen und anschließend im Wasser zu spielen.

weiterlesen

1 - 2. Dezember 2017 - 24-Stunden-Schwimmen in Haan

Unter dem Motto "Pack die Badehose ein" Wir schimmen nach EU fand in Haan anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Partnerschaft mit der Stadt Eu in Fankreich ein 24-Stunden-Schwimmen statt bei dem auch fünf Mitglieder unserer Ortsgruppe teilnahmen.

weiterlesen


Flyer: Aktionen 2018

Nächste Aktionen

Mitmachmuseum Explorado

Am 04.02.2018 fahren wir zum Kindermuseum Explorado. Hier habt ihr die Möglichkeit zu schauen, wie eine Mühle funktioniert, an der archäologischen Ausgrabungsstätte eine Seekuh auszugraben oder euch als Bauarbeiter oder Dachdecker versuchen. Aber auch frühere Kommunikationstechniken, wie Morsen oder das Fahnenalphabet können entdeckt werden.

Alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren sind herzlich eingeladen.

Anmeldung