22. März 2019 - Ortsgruppentagung

Am vergangenen Freitag, den 22.03.2019 fand ab 19.00 Uhr die alljährlich stattfindende Ortsgruppentagung in der Gaststätte Turnerheim in Rheydt statt. Es war die erste Tagung nach dem großen Wechsel in der Vereinsführung durch die Neuwahlen in 2018.
Es wurden aus allen Bereichen, dem Vorsitz, der Ausbildung, dem Einsatz, der Jugend sowie den Finanzen die im vergangenen Jahr erfolgten Aktivitäten durch Berichte den anwesenden Mitgliedern der Ortsgruppe vorgestellt und erläutert. 
Der stellv. Bezirksvorsitzende, Herbert Stieger, überbrachte die Grüße des Bezirks sowie des Landesverband Rheinland und dankte allen Aktiven für die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit und den steten Einsatz vor Ort.
Edgar Nölting übernahm als Vorsitzender des Vereins unter Mithilfe des stellv. Bezirksleiters Herbert Stieger eine erfreuliche Tätigkeit, die Ehrung langjähriger Mitglieder sowie die Verleihung von Verdienstabzeichen. Es gab insgesamt 16 Mitglieder, deren 10-jährige Zugehörigkeit zum Verein gewürdigt wurde. Leider waren von diesen nicht alle anwesend. Zudem gab es die Ehrung von Ralf Kittlitz, der seine 40-jährige Vereinszugehörigkeit feiern konnte. Und für Sabine Porrio, die jedoch an der Ortsgruppentagung leider nicht teilnehmen konnte, kann auf das Verdienstzeichen in Gold für einen rund 25-jährigen Einsatz für die DLRG in den unterschiedlichsten Bereichen zurückblicken und wird diese Ehrung in den nächsten Tagen überreicht bekommen.
Der Vorstand bedankt sich bei allen Trainern und Helfern für den engagierten Einsatz und die tolle Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr 2018 und würde sich freuen, dass das Engagement auch weiterhin so stark vorhanden bleibt.
Im Ausblick auf 2020 freut sich die Ortsgruppe auf Ihr 100-jähriges Vereinsjubiläum. Dieses wird die Ortsgruppe zum Anlass nehmen, um in einem würdigen Rahmen das Jubiläum zu feiern.

März 2019, Edgar Nölting