Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Rheydt e.V. findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Herzlichen Glückwunsch!

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an unser langjähriges Mitglied Gerald Ungethüm

Am 23.06.2021 wurde unserem langjährigen Mitglied, Herrn Gerald Ungethüm durch den Oberbürgermeister der Stadt Mönchengladbach, Herrn Felix Heinrichs, im Rathaus Abtei das Bundesverdienstkreuz verliehen. Beiwohnen durfte diesem nicht alltäglichen Festakt neben seiner Gattin auch sein langjähriger DLRG Weggefährte Michael Gisbertz samt Ehefrau, der auch der Initiator des Antrags war sowie, in seiner Funktion als Bezirksleiter der DLRG in Mönchengladbach und Ortsgruppenleiter der Ortsgruppe Rheydt, Herr Edgar Nölting.

Herr Gerald Ungethüm ist seit dem 01.07.1953 aktives Mitglied der DLRG Ortsgruppe Rheydt e.V. Auf Grund seiner hervorragenden Arbeit innerhalb unserer Organisation wurden ihm bereits das Verdienstabzeichen Bronze, Silber, Gold und Gold mit Brillant verliehen. Er wirkte in zahlreichen Ämtern in der Ortsgruppe Rheydt, dem Bezirk Mönchengladbach sowie dem Landesverband Nordrhein und ist bis heute ein aktiver Mitarbeiter, Vorreiter und Vorbild für die Arbeit in unserem Verein. Die geleistete Arbeit und immerwährende Präsenz geht weit über den normal zu erwartenden Einsatz eines ehrenamtlichen Mitarbeiters hinaus. Besonders hervorzuheben ist die Gründung und Aufrechterhaltung der Wachstation im Freibad Giesenkirchen sowie die langjährige Unterstützung und Förderung der Jugendarbeit in der OG Rheydt. In den nunmehr 65 Jahren seiner aktiven Laufbahn in der DLRG hat er sich neben seiner herausragenden Arbeit auf Ortsgruppen- und Bezirksebene besonders im Bereich der Ersten-Hilfe und Sanitätsausbildung im DLRG Landesverband Nordrhein e.V. verdient gemacht.

Zur Verleihung herzliche Glückwünsche und wir hoffen, dass er noch lange Mitglied unserer Ortsgruppe bleibt.

­­


 

Liebe Mitglieder,

eine traurige Nachricht hat uns Anfang der Woche erreicht. Unser langjähriges Mitglied Ingo Henning ist am vergangenen Sonntagabend im Alter von 64 Jahren viel zu früh an den Folgen seiner Krankheit verstorben. Ingo hat über viele Jahre hinweg sein Wissen in den unterschiedlichsten Bereichen der Ortsgruppe Rheydt, dem Bezirk Mönchengladbach sowie dem Landesverband Nordrhein der DLRG zur Verfügung gestellt.

Er hat durch seine unnachahmliche, freundliche und kameradschaftliche Art die Menschen begeistert, hat sein vielfältiges Wissen jedem bereitwillig zur Verfügung gestellt und dadurch viele animiert, ihre Freizeit auch der DLRG zur Verfügung zu stellen. Durch seinen Tod verlieren wir einen liebenswerten Kameraden.

Wir werden Ingo immer einen ehrenvollen Platz in unseren Gedanken einräumen.

Für den Vorstand
Edgar Nölting

Rheydt, 04.02.2021

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing